* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Merliane Join| List
Previous| Next| Random Check out our Frappr!
Prev l List l Next


[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Site Meter
Merliane

* Themen
     Alltägliches
     Besonderes
     Schmunzelndes
     Spinniges
     Strickiges
     Tests/Fragen
     Umzug

* mehr
     Wollfee Fragen
     Tests
     Links

* Links
     Unser Baublog
     .
     Alchemilla-Gabi
     Allerlei Strickerei
     Angela's Blog
     Beamie
     Bentota
     Cecie
     Cleo
     Figino
     Fusselfee - Lore
     Gina's Masche
     Grannysmith - Sab
     Hexli
     Hippezippe
     Hummel
     Jacky-live!
     Kappawolff
     Keyboard Biologist
     Kim - Lolly
     Lavynia
     Luna
     Mascha
     Nadelspiel-Melanie
     Pandoras Stricktick
     Petra-Woll normal
     Regina
     Sassenach
     Stricknadel&Co
     Stricknetz
     Stricksucht
     Wollgas-Soma
     Handspinngilde








Nun aber....

...tausend Mal angesetzt, aber immer wieder kommt was dazwischen. Die letzten Wochen waren turbulent, meine Kleine wurde konfirmiert, und meine ganze Familie hat uns besucht. Das war wunderschön, aber auch anstrengend
Dann hält uns der Garten- und Terrassenbau ganz schön auf Trab, und so nebenbei stehen Ende Mai noch zwei Klausuren an. Aber immerhin komme ich still und heimlich doch ganz gut zum stricken, und dazu, Ausflüge zu machen. Ganz wunderbar war's im Outback, Christine hat darüber berichtet. Frau Cecie dagegen kam zu uns ins Outback und wir schlemmten und strickten einen Tag lang, Wiederholung ist garantiert .

Nun aber zu den versprochenen Bildern der selbstgesponnen und gestrickten Socken:


Das ist Nummer eins, und hier kommt der Partner:


Man könnte meinen, ich habe zwei verschiedene Knäul Wolle benutzt, aber nein, es ist ein und der selbe Strang! Der zweite Socken ist perfekt, sieht fast aus wie Zitron Trekking



Jetzt überlege ich noch eine dritte Socke zu stricken, die besser zur zweiten passt, aber dazu reicht die Wolle nicht. Neuer Vorrat ist bereits gesponnen, aber wie wird die wohl verzwirnt aussehen. Am Ende stricke ich dann noch ne vierte, fünfte, sechste.... usw.

Außerdem habe ich für meine allerliebste Tante den Laminaria Shawl aus der Knitty gestrickt:



Mittlerweile ist er auch schon fertig, gewaschen und gespannt. Fehlt nur noch das Foto, bevor er sich auf die Reise nach München begeben darf.

Habt alle ein wunderschönes Wochenende. Vielleicht darf ich am Sonntag schon einen Fuss auf unsere neue Terrasse setzen, immerhin habe ich schon jedes Stück Holz davon einmal in der Hand gehabt.
23.5.08 12:06
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung